Logo Pfarre Spratzern   Startseite Wochenprogramm Terminkalender Pfarrblatt Sidemap
GOTTESDIENSTE IN DER PFARRE SPRATZERN
nach oben

Sakramente - WEIHE

Das Sakrament der Weihe gliedert sich in der römisch-katholischen Kirche in drei Stufen: Diakonen-, Priester- und Bischofsweihe. Durch die Weihe verrichten diese Personen einen besonderen Dienst in der Gemeinschaft der Christen. Sie treten die Nachfolge Jesu in einer besonderen Art an.


Die Weihe zum Diakon können verheiratete und unverheiratete Männer erhalten.


Die Priesteramtskandidaten bereiten sich durch das Theologiestudium (durchschnittlich 6 Jahre), und zugleich durch eine vertiefende Ausbildung im Priesterseminar in den Bereichen menschliche und spirituelle Reifung auf die Diakonenweihe vor. Im Anschluss daran machen sie als Diakone das pastorale Jahrespraktikum in einer Pfarrgemeinde der Diözese, ehe sie zu Priestern geweiht werden. Im Zentrum der Weiheliturgie stehen die Handauflegung und das Weihegebet durch den Bischof.

 

Interessieren Sie sich für einen geistlichen Beruf, oder wollen Sie mehr über Berufe in der Kirche und die Ausbildungen dazu erfahren? Hier finden Sie einige Links, die Ihnen dazu wichtige Informationen geben können:

berufungspastoral.dsp.at

priesterseminar.dsp.at

www.canisius.at

www.aufhorchen.cc

Pfarrblattarchiv

Sie würden gerne in alten Pfarrblättern stöbern, dann sind Sie hier richtig.

zum Pfarrblattarchiv

Unser Pfarrleben in Bildern

Zu den FotoalbenHier finden Sie Fotos aus unserem Pfarrleben.

zu den Fotoalben